Hocheffiziente Deckenstrahlheizungen für Industriehallen, Produktionshallen, Logistik und Lagerhallen

In Industrie, Produktion und Logistik werden an Heizungen für Hallen besonders hohe – weil sehr variable – Anforderungen gestellt. Eine solche Industrieheizung sollte hier im Idealfall schnell und flexibel auf unterschiedliche Gegebenheiten reagieren, um ein angenehmes Klima zu schaffen. Zuverlässig konstante Temperaturen in der gesamten Halle muss eine solche Hallenheizung ebenfalls beherrschen. Hier können die FRENGER Deckenstrahlheizungen ihre Stärken ausspielen.

Hallenheizsysteme: Industrieheizung für Lager, Logistik und Co.

Heizungssysteme für Fertigungshallen, Lagerhallen und Logistik legen sowohl den Arbeitskomfort als auch die laufenden Kosten und die Flexibilität der Hallennutzung für einen längeren Zeitraum fest. Um die Produktivität Ihrer Mitarbeiter und die Produktionsbedingungen dauerhaft durch ein angenehmes und gut kontrollierbares Klima zu optimieren, bieten wir unsere energiesparenden Industrieheizungen in Form der folgenden Systeme an:

Deckenstrahlplatte ECO EVO PLUS

Energiesparende, effektive Heizungssysteme, die in jedem Raum behagliche Wärme schaffen – das war das Ziel unserer Entwicklungsarbeit in Zusammenarbeit mit führenden Universitäten in Deutschland.

Weiter lesen

Diese genauso leistungsfähige wie sparsame Heizungstechnik fertigen wir bei der FRENGER SYSTEMEN BV individuell für jedes Projekt an. So richten wir uns mit unseren innovativen Heizsystemen ganz nach den spezifischen Anforderungen Ihrer Halle. Ein weiteres Plus dieser Baureihen: Sie können mit diesen Systemen nicht nur heizen, sondern auch Ihre Industriehalle kühlen.

In einem ersten unverbindlichen Beratungstermin vor Ort stellen wir Ihnen gern die für Sie optimale Deckenheizung aus unserem Portfolio vor. Sprechen Sie uns an!

Günstig heizen in Produktionshallen, Logistikhallen und Lagern

Industriehallen bringen aufgrund ihres großen Luftvolumens oft einen hohen Energieaufwand mit sich, wenn Sie Ihre Halle mit Luft- oder Fußbodenheizungen beheizen oder kühlen. Die FRENGER Deckenstrahlplatten erwärmen Ihre Halle dank Strahlungswärme mit einem sehr geringen Lufttemperaturgradienten, sodass auch in Logistikhallen und anderen Objekten mit großem Luftvolumen deutlich weniger Energie verloren geht. Unsere Strahlungsheizung schafft daher mit nachweislich bis zu 50 % geringerem Energieaufwand eine behagliche, gleichmäßige Wärme. So können Sie für die Beheizung Ihrer Halle dauerhaft Energiekosten einsparen.

Da unsere Klimadecke ohne bewegliche Teile auskommt, ist sie zudem wartungsfrei. Kosten für Wartung und den Austausch von Verschleißteilen entfallen daher ebenfalls.

Optimale Produktions- und Arbeitsbedingungen: Moderne Industrieheizungen von Frenger

Anspruchsvolle Produktionsprozesse erfordern oft besonders stabile Raumtemperaturen. Dank der schnellen Regelfähigkeit unserer Strahlplatten mit der geringsten Trägheit können Sie eine konstante Raumtemperatur problemlos sicherstellen. Unsere Deckenheizungen schaffen sowohl vertikal als auch horizontal ein gleichmäßiges Temperaturprofil in der gesamten Halle. Dieses Profil bildet sich über die gesamte Hallenhöhe sehr gleichmäßig aus.

Die behagliche, gleichmäßige Wärme unserer Deckenstrahlheizung legt durch das angenehme Klima außerdem die Basis für eine hohe Produktivität Ihrer Mitarbeiter. Im Sommer können Sie mit unserer Heizung für Industriehallen das Objekt zudem kühlen und so auch bei heißen Außentemperaturen für ein angenehmes, produktives Arbeitsklima sorgen.

Frenger Industrieheizung: Leichte Regelbarkeit ohne Luftstrom

An die Heizung einer Lagerhalle werden zudem durch den ständigen und oftmals unregelmäßigen Warenverkehr zusätzliche Anforderungen gestellt. Kalte Waren müssen erwärmt und Wärmeverluste durch die Logistiktore ausgeglichen werden. Unsere energiesparende Industrieheizung für Lagerhallen zeichnet sich durch eine besonders hohe Regelfähigkeit aus und kann daher schnell auf wechselnde Lastanforderungen reagieren. So erreichen Sie auch bei beständig wechselnden Bedingungen von Lagern und Logistikzentren eine gleichmäßige Raumtemperatur

Unsere kombinierten Heiz- und Kühldecken produzieren keinen Luftstrom. Das vermeidet auf der einen Seite einen unangenehmen Zug, wenn Sie Ihre Halle kühlen; zum anderen wirbeln die Deckensysteme so keinen Staub auf und tragen damit zu besonders hygienischen Bedingungen bei, die bei vielen Erzeugnissen in den Produktionshallen eine wichtige Voraussetzung darstellen.

Unsere Strahlungsheizung wird dort installiert, wo der Platz nichts kostet – sie sitzt an der Decke und verbreitet eine gleichmäßige Wärme in der gesamten Halle. Daher können Sie Ihre Hallen beliebig umnutzen. Regale, Maschinen und Gänge können Ihren Anforderungen gemäß verlegt werden, ohne dass Sie Einschränkungen durch die Heizung Ihrer Industriehalle befürchten müssten. Darüber hinaus ist dieses innovative Heizsystem optimal für Hochregallager geeignet.

Hochwertige Deckenstrahlplatten von Frenger im Vergleich zu Dunkelstrahlern

Bei einer Hallenheizung wird manchmal an Dunkelstrahler gedacht. Diese sind jedoch mit Deckenstrahlplatten nicht zu vergleichen. Solche Dunkelstrahler funktionieren nicht mit warmem Wasser, sondern arbeiten mit Gas, dessen Flamme das Strahlrohr auf viel höhere Temperaturen erhitzt als das Wasser die Deckenstrahlheizung. Viele der Argumente für eine warmwasserbetriebene Deckenstrahlheizung gelten nicht für Dunkelstrahler, obwohl es sich bei diesen gleichermaßen um Strahlungsheizungen handelt.

Einige der großen Vorteile beim Heizen mit Strahlungswärme durch eine wasserbetriebene Deckenstrahlheizung sind der absolut geräuschlose Betrieb und die gleichmäßige Temperaturverteilung im gesamten Raum. Zudem besteht keinerlei Brandgefahr. Auch in Sachen Installation macht diesen speziellen Industrieheizungen von FRENGER kein anderes Produkt etwas vor. Die Platten haben ein geringes Eigengewicht und eignen sich für jeden Hallentyp – egal ob es sich um einen Neubau oder Sanierungsmaßnahmen handelt. Die wichtigsten Pluspunkte einer Strahlplatten-Hallenheizung haben wir Ihnen in der folgenden Auflistung anschaulich dargestellt:

  • behagliche Wärme und ein optimales Arbeitsklima
  • höchste Effizienz in Sachen Energie: Einsparungen bis 50 % möglich und nachgewiesen
  • geeignet für den Betrieb mit Wärmepumpe
  • extrem kurze Reaktionszeiten – auch intermittierender Heizbetrieb möglich
  • Integration einer Beleuchtung möglich
  • keine Staubaufwirbelung und dadurch hoher Hygienestandard
  • wartungs- und geräuschfrei, da keine bewegten Teile
  • hohe Schallabsorption
  • sehr leicht und geeignet für jede Halle (Neubau und Sanierung)
  • Boden und Wände frei nutzbar
  • einsetzbar für alle Hallenhöhen und Fußbodenaufbauten
  • problemloser Einbau in Hallen mit Kranbahnen
  • Durch die Montage an der Decke sind Umnutzungen der Halle problemlos möglich.
  • in explosionsgefährdeten Räumen nutzbar

Mit Frenger Systemen BV Industrie- und Lagerhallen heizen

Das Heizungssystem für Produktionshallen, Logistikzentren und Lagerhallen muss flexibel, zuverlässig und langlebig sein. Deshalb sollten Sie beim Beheizen Ihrer Hallen auf die Deckenheizungen der FRENGER SYSTEMEN BV bauen. Mit uns haben Sie einen starken Spezialisten mit langjähriger Erfahrung in Deckenheizungssystemen an Ihrer Seite. Deshalb können wir die neue Heizung für Ihre Hallen zuverlässig planen, in höchster Qualität individuell für Sie produzieren und schnell und sauber in vorhandenen Objekten oder Neubauten installieren.

Sie haben Fragen zu unseren Heiz- und Kühldeckensystemen? Dann steht Ihnen stets ein kompetenter und fachlich versierter Spezialist aus unserem Hause zur Verfügung – vom ersten Planungsgespräch bis hin zur Fertigstellung Ihrer Deckenstrahlungsheizung.

Sie haben Fragen dazu? Dann sprechen Sie uns gern an.

Sie erreichen uns telefonisch unter +49 6078 96300 oder können uns über das Formular eine Nachricht zukommen lassen:

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Es hat etwas nicht funktioniert. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bitte geben Sie den korrekten Captcha Code ein.

Damit wir Sie zum passenden regionalen Ansprechpartner weiterleiten können, füllen Sie bitte auch die optionalen Felder Firma sowie deren Anschrift aus.

Ihre Daten werden gemäß unserem Datenschutzhinweis erhoben und verarbeitet