Innovationen und Patente für leistungsfähige Heiz- und Kühltechnik an der Decke

Wir sind davon überzeugt: Gutes kann man immer noch ein Stückchen besser machen. Deshalb sind Forschung und Entwicklung schon seit der Gründung der FRENGER SYSTEMEN BV ein essenzieller Teil unseres Unternehmens. Deshalb waren wir auch das erste Unternehmen in Deutschland, das nach den strengen KEYMARK-Richtlinien zertifiziert wurde und die Zertifizierung heute noch trägt. 

Gemeinsam mit führenden  Hochschulen entwickeln wir unsere Produkte beständig weiter und haben zahlreiche Patente auf Bauteile und Techniken inne, die die Effizienz und Alltagstauglichkeit unserer Deckenheizungen und Kühldecken weiter steigern.  

Mit High-Tech an die Decke 

Bis ein neues System in der Praxis eingesetzt wird, hat es einen weiten Weg hinter sich. Der führt unter anderem über modernste Verfahren der Computersimulationen – unter anderem mit dem sogenannten Computational Fluid Dynamics, kurz CFD. 

Doch hält die Neuentwicklung auch, was die Simulation verspricht? Das testen wir in einem einmaligen Prüfraum, dem wohl größten für Hallenheizungen weltweit. Hier können wir Hallenheizungen beliebigen Tests unter realen Raumbedingungen unterziehen und einzelne Modelle und Lösungen untereinander vergleichen. 

Multifunktionale Lösungen für die Decke 

Die Decke eines Raumes ist nicht nur dessen oberer Abschluss, sie ist auch ein Funktionsträger: Beleuchtung, Lüftung, Akustik … Smarte Decken können mehr als nur eine Funktion übernehmen. Mit unseren Deckenstrahlplatten können Sie zum Beispiel nicht nur Heizen, sondern den Raum auch kühlen. Zudem können in diese Systeme auch Elemente für Beleuchtung und Akustik integriert werden. Sie schaffen außerdem Platz für umfangreiche Kabelkanäle, die elegant mit in der neuen Decke verschwinden. 

Im Büro sorgen unsere Heiz- und Kühllösungen nicht nur für ein optimales Raumklima, bei Bedarf entfeuchten sie gleichzeitig die Luft. Auch bei der Akustik punkten unsere absolut geräuschlosen Lösungen für Büro- und Verwaltungsgebäude. 

Unabhängige Monitoring-Lösungen spenden nicht nur eine behagliche Wärme oder zugfreie Kühlung. Sie erlauben darüber hinaus einen optimalen Einsatz unserer Deckenelemente.

Sie haben Fragen dazu? Dann sprechen Sie uns gern an.

Sie erreichen uns telefonisch unter +49 6078 96300 oder können uns über das Formular eine Nachricht zukommen lassen:

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Es hat etwas nicht funktioniert. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Bitte geben Sie den korrekten Captcha Code ein.

Ihre Daten werden gemäß unserem Datenschutzhinweis erhoben und verarbeitet